Friseurwelt.de

Friseurwelt.de - Auszüge


Jesus hatte zwölf Jünger

Nein, es waren 13 Jünger, denn man muss den Verräter Judas Iskariot hinzurechnen, auch wenn der seine „Karriere“ so schändlich beendete. Nachdem Judas sich erhängt hatte, wie die Schriften berichten, nahm Matthias, ein jüdischer Schriftgelehrter, seinen Platz ein, kurz nachdem der Erlöser zum Himmel aufgefahren war. Viel wissen wir allerdings über diesen späten Apostel nicht.

 

Auszug aus: »555 populäre Irrtümer«

300 Seiten, Broschur, 9,99 €(D), 10,30 €(A), sFr. 14,50
ISBN 978-3-86883-446-8, riva Verlag, München 2014

Hintergrund ist die Vorstellung, dass – Theorie A – der Silberlöffel die Kohlensäure durch einen chemischen Vorgang am Aufsteigen hindert oder – Theorie B – der Silberlöffel die Kälte aus dem...

Weiterlesen

Wenn wir müde sind, sinkt der Blutdruck, und die Herzfrequenz verlangsamt sich. Das Blut zirkuliert insgesamt einfach langsamer und konzentriert sich in erster Linie auf die lebenswichtigen Organe....

Weiterlesen

Was für den einen – den pubertierenden Sohn – ein wunderbarer Beitrag zu einem männlichen Bartwuchs wäre, würde die andere – die auf Äußeres bedachte Tochter – erheblich nerven: verstärkter Haarwuchs...

Weiterlesen

Okay, ich gebe es zu, beim Sonntag ist es relativ einfach erklärt, und die Antwort wissen Sie bestimmt auch: Der Sonntag verdankt seinen Namen der Sonne, die bei den Römern als heilig galt.

Weiterlesen