Friseurwelt.de

Schnellen Luxus erlebbar machen

Schnellen Luxus erlebbar machen

 

Flexible Haarverlängerung mit neuen GL Tapes von Great Lengths

St. Stefan/Österreich, Mai 2019. Spielerisches Volumen bis in die Spitzen: Die neuen GL Tapes lassen sich ganz einfach durch ein paar gekonnte Handgriffe fixieren. Dadurch wird der Luxus traumhaft schöner Haare für jede Kundin erlebbar. Der Clou: Anwendbar als Single- und Double-Tapes, ermöglichen die GL Tapes ein hohes Maß an Flexibilität und lassen sich mit geringem Aufwand und ohne Einsatz technischer Geräte vom Friseur ins Haar applizieren. Erhältlich sind die neuen Tape Extensions in den vier Längen 25, 35, 45 und 55 Zentimetern. Je nach Eigenhaarbeschaffenheit bleiben sie bis zu acht Wochen unsichtbar im Haar und können im Anschluss direkt hochgesetzt und bis zu dreimal wiederverwendet werden. Damit erweisen sich die GL Tapes − auch aufgrund des Preis-Leistungs-Verhältnisses − als perfektes Einstiegsprodukt für Kundinnen, die bisher noch nicht mit Extensions in Berührung gekommen sind. Bei den Styling-Möglichkeiten steht die Produktinnovation der klassischen Haarverlängerung in nichts nach. Dank der hohen Echthaarqualität und der raffinierten Einarbeitungstechnik fallen die Haare ganz natürlich und das Bürsten geht leicht von der Hand.

Vielfältige Auswahl für maximale Effekte

Mit den GL Tapes+ bietet Great Lengths eine zusätzliche Variante für besonders feines und dünnes Haar im Schläfen-, Oberkopf- oder Scheitelbereich an. Extra filigran gearbeitete Strähnen in 35 und 45 Zentimetern Länge garantieren dabei einen natürlichen Look.


Übrigens: Neben dem Erzeugen von Volumen und Länge eignen sich die neuen GL Tapes hervorragend für aufregende Farbeffekte in über 40 Colors, darunter auch die Trendfarben Blorange und Bronde. Einzelne Tapes dienen darüber hinaus als perfekte Ergänzung zu klassischen Extensions. Durch den gezielten Einsatz flexibler Highlights lassen sich neue Farbtrends und Effekte spielerisch ausprobieren. Damit gelingt die luxuriöse Verwandlung im Handumdrehen.


Ade, lichtes Haar

Great Lengths bringt mit GL Volume professionelle Haarverdichtung für den Oberkopf auf den Markt

St. Stefan/Österreich, Mai 2019. Als führender Anbieter von Echthaarverlängerungen und -verdichtungen hat Great Lengths den Anspruch, stets innovative Lösungen für volles, schönes Haar anzubieten. Aus diesem Grund erweitert das österreichische Unternehmen jetzt sein Sortiment um das Haarverdichtungssystem GL Volume. Damit setzt Great Lengths neue Maßstäbe in allen Punkten, auf die es bei der Verdichtung am Oberkopf ankommt.

Unsichtbare Lösung

Besonders bei Frauen, die unter starkem Haarausfall oder Kahlstellen am Oberkopf leiden, sorgt GL Volume wieder für mehr Fülle. Bestehend aus hochwertigen Echthaaren, einem flexiblen Netz sowie dem innovativen Keratin-Braid, der sicheren Halt garantiert, lässt sich das System perfekt mit dem Eigenhaar verbinden und bleibt dadurch dauerhaft unsichtbar. Für ein optimales Ergebnis wird GL Volume zunächst exakt auf die Problemzone gelegt und fixiert. Mit einer speziellen Häkelnadel zieht der Great Lengths-Experte dann das Eigenhaar durch die Waben des Netzes. Besondere Verbindungsstellen, sogenannte GL-Drops, werden im nächsten Schritt mithilfe eines Wärmestabs auf dem Keratin-Braid befestigt und sorgen für ein angenehmes und sicheres Tragegefühl in nahezu jeder Lebenslage.


GL Volume
Die Standard-Haarlänge beträgt 35 cm.
Individuelle Ausführungen sind möglich.

Step by Step Anabell: Blau

 

 

Anabell_Step 1: GL Volume vorbereiten und auf die definierte Stelle legen.


Anabell_Step 2: Mit einer Hand Oberkopfteil festhalten und mit der anderen Hand GL Clips befestigen.


Anabell_Step 3: Mit einer speziellen Häkelnadel durch den Netzrand fahren und eine dünne Strähne Eigenhaar von innen nach außen über den Netzrand ziehen.


Anabell_Step 4 + 5 Zum Fixieren: Für den Schutz der Kopfhaut das eigens vorgesehene GL Volume Protection Shield verwenden und unter die Verbindungsstelle legen. Anschließend mit dem Modulierstab einen sogenannten GL Drop aufnehmen und diesen erwärmen, damit das weiche Keratin die
Verbindungsstelle sicher umschließt.


Anabell_Step 6: Um das Netz zu verbergen, mit der Häkelnadel weitere Eigenhaarsträhnen aufnehmen und durch die Waben des Netzes ziehen.


Anabell_Step 7: Übergänge von GL Volume und Eigenhaar durch frisieren mit der GL Bürste verschmelzen lassen.

Anabell_Step 7: Für zusätzliche Länge zwei Reihen GL Tapes applizieren, hier in den Farben Perlmutt und Türkis.

Step by Step_Anabell: Blond

 

 

Anabell_Step 1: Zunächst das Eigenhaar exakt abteilen.


Anabell_Step 2: Um Länge zu gewinnen, zwei Reihen GL Tapes applizieren, hier erste Reihe GL Tapes.


Anabell_Step 3: Zweite Reihe GL Tapes Anabell_Step 4: Verlängerung der Seitenpartie Anabell_Step 5: GL Volume vorbereiten und auf die definierte Stelle legen.


Anabell_Step 6: Mit einer speziellen Häkelnadel durch den Netzrand fahren und eine dünne Strähne des Eigenhaars von innen nach außen über den Netzrand ziehen.


Anabell_Step 7: Zum Fixieren: Für den Schutz der Kopfhaut das eig ens vorgesehene GL Volume Protection Shield verwenden und unter die Verbindungsstelle legen.  Anschließend mit dem Modulierstab einen sogenannten GL Drop aufnehmen und diesen erwärmen, damit das weiche Keratin die Verbindungsstelle sicher umschließt. Anabell_nachher Anabells neues Styling überzeugt durch Volumen, Länge und Highlights im BalayageLook, die ganz ohne Chemie Tiefe im Haar erzeugen.


 

Kontaktadresse

Great Lengths Haarvertriebs GmbH

Parkring 9
A8083 St. Stefan i. R. (Österreich)


Tel.: 0043-3116-81355
Fax: 0043-3116-81355-15


office@great-lengths.at
www.greatlengths.de

www.facebook.com/GreatLengths

 

www.greatlengths.de/de/shop/