Friseurwelt.de

Moser goes Urban

Trendlook 2019 Edgy Pixie

 

 

Trendlook 2019 Edgy Pixie

Attitude, Souveränität und Stärke – der Pixie Cut strahlt Selbstbewusstsein aus und ist die wohl kreativste Art, kurze Haare zu tragen. Warum? Weil dieser Style besonders wandelbar ist: Heute rockig und wild, morgen klassisch-elegant und übermorgen in urbaner Version mit sanft-strukturierten Spitzeneffekten. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt und seine Trägerin kann sich ganz nach individuellem Belieben stylen. Dafür ist ein professioneller Schnitt unumgänglich, denn nur so kommt die richtige Wirkung des Looks zur Geltung.


Unter dem Claim ‹Moser goes Urban› präsentiert Moser im Rahmen seiner neuen Seminarreihe ‹Creative Clipper Cuts› den Edgy Pixie Cut in Form einer Trend Collection und dazu gehörigem Step-by-Step. Davon inspiriert, können Friseure ihre Salonkunden mit dem neuen Edgy Pixie Trendlook begeistern. Eine besondere Leichtigkeit und natürliches Volumen mit akzentuierten Struktureffekten in den Spitzen, verleihen der Kurzhaarfrisur ihren modernen Ausdruck. Das Besondere: Der gesamte Schnitt wurde mit der Haarschneidemaschine Chrom2Style erstellt und die speziellen Struktureffekte mittels der Über-Kamm-Technik und unter Verwendung des All-in-One Blades im Point-Cut-Modus erzielt. Für das exakte Finishing und exzellente Konturen sorgte der Trimmer ChroMini Pro. Doch erst mit der richtigen Stylingtechnik kommt der sanft anmutende, urban-moderne Look richtig zum Ausdruck. Hierfür setzen die Top-Stylisten des Moser Artistic Teams auf das innovative Glätteisen CeraLine. Nicht nur weil es komfortabel anzuwenden ist und für schnelle, seidig glänzende Glättungseffekte sorgt, sondern weil es dank High-Tech-Features und spezieller Keramik-Turmalin-Beschichtung besonders sanft zum Haar ist. Auch moderne Undone-Welleneffekte können damit im Ponybereich des Edgy Pixies, erzeugt werden.


Weitere Infos unter: www.moser-profiline.de


Credits Bilder: MOSER
Collection: Moser goes Urban
Hair: Moser Artistic Team Germany
Styling: Cem van Kay
Make-up: Seda Yüksel

Edgy Pixie Step by Step

Edgy Pixie

 

 

  1. Den Nackenbereich gleichmäßig mit der Chrom2Style kürzen.
  2. Mit Aufsteckkamm von 12 mm bis 6 mm schrittweise einen Übergang (Tapering) zum längeren Deckhaar herstellen. Mit der Über-KammTechnik die Partien des Oberkopfes mit den Seiten sanft verblenden und die Spitzen texturieren.
  3. Der Kopfform folgend in horizontal verlaufenden Abteilungen die Länge des Oberkopfhaares mit der Über-Kamm-Technik definieren. Zusätzlich das Deckhaar mit der Point-Cut-Technik texturieren und eine leichte Stufung einarbeiten.
  4. Das All-in-One Blade auf die Chrome2Style anbringen und eine texturierte Ponyparty erarbeiten. Diese zu den Seiten hin verbinden sowie zusätzlich die Ponyspitzen slicen.
  5. Mit der ChroMini Pro die Konturen präzise ausarbeiten sowie restliche Nackenhaare entfernen.
  6. Das Deckhaar mit dem CeraLine (180 Grad - abhängig von Qualität und Fülle des Haars) in Wuchsrichtung des Haares glätten. Danach das Haar mit passenden Stylingprodukten in Form bringen.


 

Kontaktadresse

WAHL GmbH

Roggenbachweg 9
78089 Unterkirnach

 

Tel.: 07721-806-0
Fax: 07721-806-102

 

info@wahlgmbh.com

www.wahlglobal.com

www.wahlgmbh.de