Friseurwelt.de

It’s Magic!

 

Verwandlung mit Great Lengths im Takt der Jahreszeiten St. Stefan/Österreich, Dezember 2021. Heute eisiges Blond, morgen glänzendes Kupfer? Bunte Strähnchen für zwischendurch? Und ab und an ein auffälliges Grün, weil es Hoffnung spendet? Wer in Sachen Frisur öfter etwas Neues ausprobieren will, muss sich nicht immer radikal von der Haarpracht trennen. Dass Umstyling perpetuum mobile auch mit XXL-Mähne funktioniert, zeigen die hairlichen Kreationen von Mario Gutmann. Damit auf dem Kopf keine Langeweile aufkommt, braucht er weder Feenstaub noch Abrakadabra oder andere magische Hilfsmittel. Echthaar-Extensions von Great Lengths sorgen als Beauty-Tool der Wahl für Farbe, Fülle und fabelhaft feminine Länge. Für alle, die noch auf der Suche nach Inspiration für das nächste Umstyling sind, bieten Looks aus der G2-Kollektion zahlreiche Ideen für die eigene Verwandlung.

La Primavera oder Vom Aprilregen mild durchdrungen

Grün, grün, grün sind nicht nur Kleider, sondern auch Haare. Inspiriert von der Frische des Frühlings und den ersten Blüten in pastelligem Gelb und zartem Rosa schuf Mario Gutmann einen Look, der die prächtige Lebendigkeit des Lenzes einfängt. Extensions sorgen dabei nicht nur für eine kunterbunte Farbexplosion, sie zaubern auch zusätzliche Fülle und Länge ins Haar. Für eine Extraportion 90er-Vibes sorgen gekreppte Highlights im ZickzackMuster. Sie peppen die wilde Mähne auf und machen sie zum echten Statement mit Retrovibes.

L’estate oder Streut aus voller Hand purpurne Blumen

Aus dem grauen Alltagstrott ausbrechen und unbeschwert Neues ausprobieren? Wer pünktlich zur Festival-Saison auf Farbe satt setzen möchte, muss für die passende BohoFrisur nicht lange nach Ideen suchen. Bei Mario Gutmanns Summer-Styling trifft Blumenwiese auf Rooted-Look. Die Basis bilden dabei Echthaar-Extensions in verschiedenen kühlen Blondtönen, die mit Farbtupfern in Blau, Pink, Violet, Grün und Gelb kombiniert werden und so für reichlich Kontraste sorgen. Je nach Bewegung und Lichteinfall wird dieser Effekt noch zusätzlich verstärkt. Damit alle hairlich Experimentierfreudigen auch bei 30 Grad im Schatten nicht ins Schwitzen kommen, wird das Ganze lässig geflochten und hochgesteckt.

L’autunno oder Wenn sich Blätter langsam färben

Nicht alles ist Gold, was glänzt? Manchmal sind es auch die Haare. Fallen im Herbst die Blätter von den Bäumen, verändert sich ihre Farbe fast wie im Flug. Beflügelt von diesem fantastischen Naturphänomen eifern bei Mario Gutmanns changierendem HerbstLook Blond- und Brauntöne mit warmem Kupfer und pastelligem Lila um die Wette. Je nach Blickwinkel rücken andere Nuancen in den Vordergrund und sorgen für Lebendigkeit. Als Eyecatcher verleihen der Frisur glamourös glänzende Hollywood-Wellen zusätzlich Bewegung.

L’inverno oder Von Eis und Feuer

Winter is coming! Entsprechend schimmert es bei Mario Gutmanns winterlichem Styling selbstbewusst silbern. Feine gelbe, grüne, graue und blaue Highlights sorgen für Tiefe in den die frostig-weißen Strähnen. Zum echten Hingucker wird der Look jedoch erst hochgesteckt zum lockeren Dutt. Erst auf diese Weise kommen die feurig roten Roots zum Vorschein. Im Spannungsfeld zwischen warmen und kalten Farben lebt die Frisur vom Bruch mit Konventionen und ist dabei alles andere eintönig.

 

 

 

Hairstylist. Mario Gutmann
Extensions. Great Lengths
Styling. Mario Gutmann
Make-up und Modell. Marietta Dallapozza
Fotografie. Karl Schrotter; Norbert Kniat


 

Kontaktadresse

Great Lengths Haarvertriebs GmbH

Parkring 9
A8083 St. Stefan i. R. (Österreich)


Tel.: 0043-3116-81355
Fax: 0043-3116-81355-15


office@great-lengths.at
www.greatlengths.de

www.facebook.com/GreatLengths

 

www.greatlengths.de/de/shop/