Friseurwelt.de

Individuell kaschiert

GL Volume von Great Lengths

 

GL Volume von Great Lengths ab sofort in drei Varianten

St. Stefan/Österreich, April 2021. Um Frauen, die an starkem Haarausfall oder Kahlstellen am Oberkopf leiden, künftig noch besser zu unterstützen, führt Great Lengths das Oberkopfteil GL Volume ab sofort in drei Varianten. Während GL Volume Regular sich für die meisten Frauen mit dünnem Haar und lichten Stellen eignet, sorgt GL Volume High Density mit seinem deutlich engmaschigeren Netz dafür, dass sich noch mehr Haare in das Netz einarbeiten lassen. Daher kommt es besonders bei sehr feinem Haar und sehr kahlen Stellen zum Einsatz. Bei GL Volume Plus hingegen erhält das Standardnetz eine zusätzliche Gaze, die ein deutliches Plus beim Tragekomfort garantiert.


Unsichtbare Lösung
GL Volume sorgt im Handumdrehen für mehr Fülle. Bestehend aus hochwertigen Echthaaren, einem flexiblen Netz sowie dem innovativen Keratin-Braid, der für sicheren Halt sorgt, lässt sich das System perfekt mit dem Eigenhaar verbinden und bleibt dadurch dauerhaft unsichtbar. Für ein optimales Ergebnis wird GL Volume zunächst exakt auf die Problemzone gelegt und fixiert. Mit einer speziellen Häkelnadel zieht der Great Lengths-Experte dann das Eigenhaar durch die Waben des Netzes. Besondere Verbindungsstellen, sogenannte GL Drops, werden im nächsten Schritt mithilfe eines Wärmestabs auf dem Keratin-Braid befestigt und sorgen für ein angenehmes und sicheres Tragegefühl in nahezu jeder Lebenslage.


GL Volume in 3 Varianten

Die Standard-Haarlänge beträgt 35 cm. Als GL Volume Regular, GL Volume High Densitiy und GL Volume Plus erhältlich.



Weitere Informationen erhalten Interessierte auf www.greatlengths.de

 

 


 

Kontaktadresse

Great Lengths Haarvertriebs GmbH

Parkring 9
A8083 St. Stefan i. R. (Österreich)


Tel.: 0043-3116-81355
Fax: 0043-3116-81355-15


office@great-lengths.at
www.greatlengths.de

www.facebook.com/GreatLengths

 

www.greatlengths.de/de/shop/