Friseurwelt.de

Frauen pur

Frauen pur

 

Frisurentrends 2022

Offenbach, April 2022. Einfach schöne, gesunde Haare. Kein Schnick-Schnack außen rum, nichts das ablenkt. Das war es, was das Mutter-Tochter Duo Martina Acht und Josephine Acht-Elsner mit ihrer Fotokollektion 2022 zeigen wollte. Mission completed.


Natürliche Bewegung, leichte Wellen und Volumen. Dazu viel Glanz, viel Leichtigkeit und das perfekte Blond. In der Kollektion ‚Frauen pur‘, sollen echte Frauen gezeigt werden mit Frisuren, wie Kundinnen sie lieben: schmeichelnde Haarschnitte, typgerechte Farben und jede Menge Möglichkeiten für facettenreiche Stylings. „Uns war es wichtig, Looks zu zeigen, wie wir sie tagtäglich im Salon kreieren: tragbar und vielseitig,“ erklärt Josephine Acht-Elsner die Idee hinter der Kollektion. Bei den Frisuren von kurz bis lang stand die Persönlichkeit der Trägerin im Fokus, denn es sollte sich kein Model verkleidet fühlen. So entschied man sich auch bewusst für den puren, cleanen Look ohne Kleidung, Schmuck oder aufwändiges Make-Up. Denn nichts sollte von den Haaren ablenken. Ganz nach dem Motto „French Chic“ setzt man hier auf die pure, weibliche Schönheit.


In Sachen Trend 2022 wissen die beiden Friseurmeisterinnen aber natürlich genau, was bei der Kundin in diesem Jahr angesagt ist: „Neben der Bewegung und viel Struktur im Haar, sind es stufige Schnitte. Alles wirkt locker, feminin und weich,“ sagt Martina Acht. Und da, wo Volumen fehlt, kann auch gerne mit einer modernen Volumentechnik nachgeholfen werden. In Sachen Schnitt geht kein Weg an Ponies vorbei: ob der überlange Curtain Bang oder eine strukturierte Variante, er wirkt jung und bietet viele Stylingmöglichkeiten.  


Die Foto-Credits
Haare:    Martina Acht & Josephine Acht-Elsner & Team
Make-Ups: Nicole Reitbauer
Fotograf:
© Hannes Windrath

 

 

 

Kontaktadresse

Petra Hützen

Steinackerstr. 6
50259 Pulheim

 

Tel:   +49 (0)2238 420 3578

Fax:  +49 (0)163 420 4141

info@petrahuetzen.de

 

www.petrahuetzen.de