Friseurwelt.de

Beauty-Delegation aus Taiwan zu Gast an der Deutschen Friseurakademie in Neu-Ulm

Beauty-Delegation aus Taiwan

 

 

Die Deutsche Friseurakademie in Neu-Ulm erhält vom 14. bis 18. Mai Besuch aus Fernost: Eine Delegation taiwanesischer Verbände und Unternehmen aus der Beauty-Branche wird an der DFA, die größte unabhängige Bildungsinstitution im Friseur-Handwerk, in aktuellen Trends und Techniken unterrichtet. Organisiert hat die Reise der taiwanesische Verband für internationalen Handel im Bereich Beauty (TAIBE), der unter anderem Friseure und die Sparten Make-Up, Kosmetik und Wellness betreut. Die Delegation besteht aus taiwanesischen Schönheitsverbänden und internationalen Handelsunternehmen der Schönheits- und Friseurindustrie.


An der DFA werden die Gäste aus Taiwan von den Dozenten der Akademie in verschiedenen Frisur-Techniken unterrichtet und erhalten ebenso Einblicke in die europäische Art der Make-Up-Kunst. Für die Schönheits-Akteure aus Taiwan geht es in erster Linie darum, Kontakte zu knüpfen und zu festigen.

 

 

DFA GmbH

 

Dieselstrasse 4
89231 Neu-Ulm


Tel. 0731/3784657-28

Fax 0731/3784657-20

 

info@deutsche-friseur-akademie.de

 

www.deutsche-friseur-akademie.de